PROGRAMM 2020

Vortrag 10.9.2020 | 19:00 Uhr

Pfarrsaal St. Jakob, Im Tal 9, Schrobenhausen

„Zu einer wohlbestellten Kirchen Music“ – Johann Sebastian Bachs geistliche Vokalwerke und deren Kontext.“

Eine Kooperation mit dem

Wochenendseminar+

11-13.9.2020 | Barockes Ensemblespiel

Kammermusik, Consort, Orchester, Konzerte, Kochkurs – und mehr
unter dem Thema „Glaube, Liebe, Hoffnung“. 
Marion Treupel-Franck | Traversflöte, Nacho Laguna | Theorbe, Jakob Rattinger | Viola da Gambe

-> Mehr Informationen   

CO2 – Multimediakonzert

11.9.2020 | 20:00 Uhr

Turnhalle Maria-Ward-Realschule, Schrobenhausen

Reisen Sie mit Bildern und Klängen barocker Musik zu besonderen Orten und musikalischen Schätzen – und das alles CO2-neutral. Ein Projekt mit Bild- und Video-Projektionen sowie verstärkter Musik.

-> Mehr Informationen

 

Ensemble Bayern Barock –
Marie-Sophie Pollak | Sopran, Penelope Spencer | Barockgeige, Marion Treupel-Franck | Traversflöte, Nacho Laguna | Theorbe, Jakob Rattinger | Viola da Gambe & Leitung

Technik:
Michael Eichele | Toningenieur, Stagezone | Veranstaltungstechnik, Michael Feichtenberger | Bild & Video

Barockes Kochen 12.9. 2020 | 

Küche der Regens- Wagner Berufsschule, Schrobenhausen

Dieses Jahr gibt es wieder einen kleinen Barock-Kochkurs.

14:30 Uhr Impulsvortrag zu barocken Speisen
15:00 Uhr Kochen mit anschließendem Nachtkonzert

Weitere Informationen folgen.

Nachtkonzert

12.9.2020 | 21:21 Uhr

Aula Regens-Wagner-Berufsschule, Schrobenhausen

Das traditionelle Nachtkonzert der Barocktage Schrobenhausen ist zurück und legt mit zwei Ausnahmekünstlern erstmals einen Fokus auf die barocke Traversflöte und die Barockgeige.

Erleben Sie diesen Abend bei Kerzenlicht in der Aula der Regens Wagner Berufsschule  Schrobenhausen.

-> Mehr Informationen

Penelope Spencer | Barockgeige
Marion Treupel-Franck | Traversflöte
Nacho Laguna | Theorbe

Abschlussvorspiel der Seminarteilnehmer

13.9.2020 | 15:00 Uhr

Aula Regens-Wagner-Berufsschule, Schrobenhausen

Eintritt frei

Die Motetten von J.S. Bach

20.9.2020 | 16:00 Uhr

Stadtpfarrkirche St. Jakob, Schrobenhausen

Die Motetten von Johann Sebastian Bach gehören zu den bekanntesten Kompositionen der Musikgeschichte. Die sehr anspruchsvollen Stücke wurden für private Auftraggeber geschrieben und sind deswegen sehr individuell.
Bach konnte hier die ganze Stärke seiner Fähigkeiten ausspielen und seine Genialität einbringen.

-> Mehr Informationen 

AuxAntiqua – Vokalensemble
Stefan Steinemann – Leitung