Zur Konzeption der Barocktage Schrobenhausen
 

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
liebe Freunde der Musik,

die Barocktage Schrobenhausen begannen vor vielen Jahren mit der Idee einen Nährboden für neue Ideen zu generieren. Und dies zugleich darauf fußen zu lassen, nicht nur die Stars der Szene einzuladen, sondern vor allem neuen und unbekannten Ideen Raum zu geben.

So ein Konzept ist spannend, und auch nicht ungefährlich - denn es stellt ein Wagnis dar. Gelingt dieses sind aber die Lorbeeren - und der Verdienst um die Gesellschaft und das Publikum umso höher.

 

Und es wird auch eine eigene Szene geschaffen, wir machen unsere eigenen Künstler zu "Stars", etwas, dass auch der Bayerischen Szene hilft sich weiter zu entwickeln.

Und all dies in Schrobenhausen! Wer hätte gedacht, dass sich eine doch recht kleine Stadt so verdient machen kann, und bis in die Ministerien anerkennung findet.
Und diese in Schrobenhausen entwickelte Ideen auch an anderen Orten erlebbar zu machen, ist eine logische Konsequenz der letzten Jahre, die auch den Ruf der Stadt Schrobenhausen nach außen trägt.

Darauf kann Schrobenhausen zurecht stolz sein.

Meine sehr geehrte Damen und Herren,
ich wünsche uns allen wieder ein neues spannendes Jahr bei den Barocktagen Schrobenhausen 2019,

und freue mich auf eine spannende gemeinsame Reise- Ihr

Jakob Rattinger

Künstlerischer Leiter der Barocktage Schrobenhausen
jakobrattinger.com

zurück